Sich begegnen heißt sich verändern

03. 04. 2023 Forschen, Vermitteln 0 Kommentare

Als Gründungsmitglied des micelab:bodensee hat sich Convention Partner Vorarlberg der Weiterentwicklung der MICE-Branche verschrieben. Ein Instrument sind Impulspapiere, die Interessierte kostenlos online bestellen können.

Die Impulspapiere von Convention Partner Vorarlberg beschäftigen sich mit Themen rund um „Grenzenloses Eventdesign – Wissen für gute Veranstaltungskultur“. Sie vermitteln Wissen, praktische Beispiele und wichtige Voraussetzungen für lebendige und erfolgreiche Veranstaltungen. Autor der mittlerweile vier erschienenen Ausgaben ist Michael Gleich, Kurator der Forschungsplattform micelab:bodensee.

Zugehörigkeit und Autonomie
Im ersten Impulspapier widmet er sich dem Thema „Wirksame Begegnungen“: „Die Veranstaltungsbranche lebt vom menschlichen Drang nach Kontakt und Beziehung. Denn Menschen haben zwei Grundbedürfnisse: Zugehörigkeit UND Autonomie. Sie wollen selbständig sein, sich zurückziehen können, ‚das eigene Ding machen können‘“, erklärt Michael Gleich. Die Bedürfnisse der Menschen seien situativ und nach Zielgruppen verschieden. Bei der Planung von Formaten und Räumen gelte deshalb, sowohl den Wunsch nach Zugehörigkeit als auch den Gegenpart – den Wunsch nach Autonomie, Freiheit und Selbstbestimmung – zu beachten.

Impulse für MICE-Praxis
Wie muss Eventdesign also aussehen, um erfolgreiche Begegnung zu schaffen, und was sind Elemente einer guten Begegnungskultur? Und wie schaut eine jeweils stimmige Balance zwischen Interaktion und Individualität aus? „Wirksame Begegnungen“ liefert dazu anhand von Beispielen wertvolle Antworten für die eigene Veranstaltungspraxis.

So lohnt es sich beispielsweise, bei Veranstaltungen zu Beginn viel Zeit in Vertrauensbildung zu investieren und genügend Zeit für freien Austausch einzuplanen. „Gehetzte Kaffeepausen sind Begegnungskiller“, weiß Michael Gleich. Erfolgsrezepte sind beispielsweise der Austausch in kleinen Gruppen oder Präsenz-Übungen, „denn nur wer ‚ganz da‘ ist, kann anderen begegnen“.

Vier Ausgaben
Neben der besprochenen Ausgabe „Wirksame Begegnungen“ sind bereits drei weitere Impulspapiere erschienen: „Leichtes Lernen“, „Resonanz und Lebendigkeit“ und „Der Raum als Akteur“ können Interessierte hier kostenlos herunterladen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 1?